Spendenkonto

kinderwelten e.V.
Kennwort: Aladdin´s children
Bank: Sparkasse Heidelberg
Kto: 914 49 60
BLZ: 672 500 20

Land und Leute

Ein Beitrag von Michéle Adamski,
Vorsitzende des Vereins aladdin’s children, Berlin

Afghanistan

Zu Beginn des 18. Jahrhunderts wird Afghanistan als kleines Königreich erwähnt, welches von dem Pashtunen Ahmed Shah Durrani gegründet wurde. Offiziell wurde der Landesname durch die Briten eingeführt, ein Relikt der Pashtunen, die in Indien und Persien „Afghanen“ genannt wurden.
Afghanistan ist ein junges Land. Das unwegsame zentralasiatische Gebiet, (90 Prozent der Fläche liegt oberhalb der 600 Meter - Grenze) wurde im Jahre 1919 nach bitteren Kriegen von den Briten auf dem Reißbrett entworfen. Sie vereinigten viele Ethnien auf 652.000 qm. „Das Land der Afghanen“ verlor ein großes Territorium an das neue Pakistan und grenzt heute an den Iran, China, Tadschikistan, Usbekistan und Turkmenistan.

Die Pashtunen bilden etwa 40% der Bevölkerung. Unter ihnen gibt es eine Vielzahl von Nomadenstämmen. Die größte Stammesgruppe bilden die Kuchi (5 Mio). Es folgen die Tadschiken mit 30%, die persischstämmige Hazara, die mit 20% angeblich Nachfolger von Dschingis Khan sind, weiterhin die Usbeken, Almaken, Turkmenen, Nuristani, Belutschen und andere kleinere Volksgruppen. In Afghanistan wurde noch nie eine amtliche Volkszählung durchgeführt. Die letzte Schätzung der Einwohnerzahl von 25-31 Mio. in den neuen 34 Provinzen stammt aus dem Monat Juli 2006. Wahrscheinlich wurden jene 2,5 Mio. Flüchtlinge berücksichtigt, welche sich zur Zeit noch im Iran und in Pakistan befinden.

Neben geschätzten 50 Sprachen und 200 Dialekten ist Dari (aus dem persischen Farsi) die Regierungssprache, die hauptsächlich in der Hauptstadt Kabul gesprochen wird. Die 1964 eingeführte Amtssprache Paschto dient ebenfalls als Landessprache und zur Hauptverständigung der verschiedenen Volksgruppen.

99% der Afghanen sind sunnitische und schiitische Muslime. Der Islam, im Lande stets sehr konservativ behandelt, wird je nach Volksgruppe, Bildung und Überlieferung unterschiedlich ausgelegt.