kinderwelten Award 2009

Georg-von-Giesche-Schule, Berlin

Platzierung: Sonderpreis für nachhaltiges Engagement
Preisgeld: 2.000 Euro
Projektname:
Afghanistan AG
Unterstützte Organisationen: Die Schul-AG unterstützt den Verein Afghan e.V. und betreut mit diesem 2 Schulprojekte: eine Mädchenschule in Kohna Khomar sowie eine Schule in Shinwari, beide in der Nähe von Kabul, Afghanistan
Engagement seit: 2004
To watch this video, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.

Seit 2004 unterstützt die Afghanistan-AG der Georg-von-Giesche Schule den Berliner Verein Afghan e.V. Gemeinsam betreuen sie zwei Schulprojekte in der Nähe von Kabul: Den Aufbau einer Mädchenschule in Kohna Khomar und eine Schule in Shinwari. Die Schüler sammeln dafür Spenden mit einfallsreichen Aktionen wie afghanischen Nächten, Ausstellungen oder Verkaufsständen. Das Verhältnis zu den Patenschulen ist sehr eng und der persönliche Austausch durch Briefe sowie Afghanistan-Reisen des AG-Leiters allen sehr wichtig. Das besondere Verhältnis lässt sich auch an dem Namen der afghanischen Mädchenschule erkennen: 2008 wurde diese in „Sandra Woman's School" umbenannt - zum Gedenken an das AG-Mitglied Sandra, die bei einem Autounfall ums Leben kam.