Die Gartenzwerge

Die Gartenzwerge sind unterwegs – und zwar an der Geschwister Scholl Grundschule in Neuss! Seit sieben Jahren pflanzen, sähen und ernten die Kinder der Schul-AG in ihrem Schulgarten. Dabei haben sie schon eine Menge über Blumen, Kräuter und Gemüse gelernt. Aber nicht nur das: Auch Insekten spielen eine große Rolle, denn sie sind sehr wichtig für die Natur. Und so gehört auch der Bau von „Insekten-Hotels“ fest zum Projekt.
Die Kinder arbeiten mit unterschiedlichsten Materialien – Holz, Steine, Erde, Lehm und Wasser – und lernen dabei die Natur als Gesamtes kennen und schätzen. Und obendrein gibt es noch einen Mini-Kurs in Wirtschaft, denn die Ernte wird auf Schulfesten verkauft und die Erlöse in einem Sparbuch festgehalten. Von diesem Geld kauft die AG dann neue Samen und Gartengeräte. Besonders schön ist, dass auch Senioren an dem Schulgarten mitarbeiten und den Kindern mit Rat und Tat zur Seite stehen – ein Mehrwert für alle Beteiligten!

Die Geschwister Scholl Schule gewinnt den kinderwelten Award 2013 in der Kategorie außerschulischer Lernort

Geschwister-Scholl-Schule gewinnt den kinderwelten Award 2013